Wettbewerbsfilme 2017

Donnerstag | 17. August | 19.30 Uhr

STERNENJÄGER von Johannes Schiehsl | Österreich | 3 min.

Sternenjaeger

Ein junger Hobbyastronom möchte den nächtlichen Sternenhimmel in der
freien Natur genießen, doch er kommt dabei einem Jäger in die Quere, der
ganz andere Pläne hat …

 

MILLIARDENMARSCH von Adrian Goiginger | Deutschland/Österreich | 20 min.

Milliardenmarsch

Zwanzig junge Männer marschieren um die Wette um eine Milliarde Preisgeld.
Doch der Preis, den sie dafür bezahlen, ist hoch: Wer stehen bleibt, verliert
nicht nur das Spiel, sondern auch sein Leben!

 

DIE BRÜCKE ÜBER DEN FLUSS von Jadwiga Kowalska | Schweiz | 6 min.

Die_Bruecke_ueber_den_Fluss

Ein Mann auf einer Brücke, von seiner Liebe getrennt. Die Sehnsucht ein
letztes Mal mit ihr zusammen zu sein, lässt ihn auf der anderen Seite nach
ihr suchen.

 

THE CHICKEN von Una Gunjak | Deutschland/Kroatien | 15 min.

The_Chicken

Zu ihrem sechsten Geburtstag bekommt die kleine Selma ein ganz besonderes
Geschenk – ein lebendes Huhn. Als sie dann jedoch realisiert, dass das Tier
zum Festmahl geschlachtet werden soll, beschließt sie, dem Huhn die Freiheit
zu schenken.

 

KERÍTÉS – FENCE von Anna Ilin, Josefine Bingemer | Deutschland | 19 min.

KERITES

Die Grenze zwischen Ungarn (EU) und Serbien war lange Zeit fast unsichtbar
– Felder, Wiesen und Wald erstreckten sich dort ohne die Trennlinie der
Nationalstaaten zu beachten. Doch im Sommer 2015 beschloss die ungarische
Regierung einen Grenzzaun zum Zweck der Flüchtlingsabwehr zu errichten.

 

DAS LEBEN IST HART von Simon Schnellmann | Schweiz | 3 min.

LEBEN_HART

Das Leben ist nicht fair. Mit wenigen Strichen werden in kleinen Episoden
absurde Momente auf den Punkt gebracht – im wahrsten Sinne des Wortes.

 

Freitag | 18. August | 18.30 Uhr

LA CIGALE ET LA FOURMI von Julia Ritschel | Deutschland | 15 min.

Cigale_Fourmi

Die 18-jährige Schülerin Lena interessiert so kurz vor Abschluss der Oberstufe
nur eins: Französisch. Dabei mag sie nicht einmal die Sprache, dafür aber
ihre Lehrerin Katharina.

 

AYNY – MY SECOND EYE von Ahmad Saleh | Deutschland | 11 min.

Ayny

Ein grausamer Krieg hat zwei Brüdern die Heimat geraubt. Ihre Mutter
beschützt sie. Aber die Jungs folgen ihrem Traum, ein Musikinstrument zu
spielen, in das sie sich verliebt haben, eine wunderschöne Oud.

 

FAIS LE MORT von William Laboury | Deutschland | 9 min.

Fais_le_Mort

Tom ist das Lieblingsopfer von Evan, einem Jungen der Waffen bastelt.
Seit Tom zur Zielscheibe beim Kartoffelkanonen-Test wurde, meidet er die
Gegend um Evans Haus. Doch dieser hat nicht vor, jetzt aufzuhören, er ist
gerade erst warm geworden …

 

EIN KRÖTENLIED von Kariem Saleh | Deutschland | 7 min.

Kroetenlied

„Ein Krötenlied“ erzählt die Geschichte eines depressiven Mannes, der
seine unglückliche Kindheit nicht verarbeiten konnte und sie nun – in Form
einer alten, faltigen Kröte – auf dem Kopf mit sich herumträgt. In seinem
Erwachsenen-Alltag gefangen, möchte er sie am liebsten verleugnen.
Doch die Konfrontation mit seiner Kindheit lässt sich nicht ewig vermeiden.

 

DIE ÜBERSTELLUNG von Michael Grudsky | Deutschland | 20 min.

Die_Ueberstellung

Drei junge israelische Soldaten haben den Auftrag, einen Strafgefangenen
in ein Gefängnis nach Megiddo zu überstellen. Die Stimmung ist ange-
spannt, eine Annäherung zwischen den Charakteren scheint unmöglich.
Als mitten in der Negev-Wüste das Fahrzeug stehen bleibt, geraten die vier
plötzlich in eine Ausnahmesituation, die der Handlung eine unerwartete
Wendung gibt.

 

Freitag | 18. August | 20.30 Uhr

BÄR von Pascal Flörks | Deutschland | 8 min.

Baer

Mein Opa trug seine Vergangenheit stets mit sich. Manchmal war sie erkenn-
bar in den Dingen, die er tat oder sagte. Aber selten sprach er darüber in
klaren Worten. Erst jetzt, zurückblickend auf sein Leben und die Person, wie
ich sie kannte, wird mir das Gewicht seines Erbes bewusst.

 

PIX von Sophie Linnenbaum | Deutschland | 9 min.

Pix

Babyfotos, Weihnachtsschnappschüsse, Einschulungsfotos, Urlaubsbilder,
Hochzeitsfotos – unser Leben ist eine endlose Abfolge fotogener
Momente…

 

GLEICHGEWICHT von Bernhard Wenger | Österreich | 5 min.

Gleichgewicht

Denise besucht fast täglich den Wiener Prater um mit dem „Tagada“, einem
elektronischen Karussell, zu fahren. Sie tut dies jedoch nicht nur zu ihrem
Vergnügen. Die Fahrten mit dem Tagada helfen ihr, über ihre schwere Kindheit
hinweg zu kommen.

 

ALFRED von Michael Podogil | Österreich | 8 min.

Alfred

Der Roboter „Alfred“ entlastet die Gesellschaft, indem er die sozialen Kontakte
zu Pensionisten in Altenheimen übernimmt. Menschliches Personal ist dadurch
kaum mehr von Nöten. Ein großer Erfolg für alle Beteiligten.

 

ALL THE TIRED HORSES von Sebastian Mayr | Österreich | 20 min.

ATTH

Zwei Paare um die 30 treffen sich zum Abendessen um sich kennen zu lernen.
Aus Smalltalk werden Diskussionen und man lernt sich besser kennen als man
wollte. Bis zum Nachtisch sind alle Katzen aus dem Sack.

 

TASTE OF LOVE von Paul Scheufler | Österreich | 5 min.

Taste_of_Love

“What is the taste of love?“ – „Wie schmeckt die Liebe?“ Süß, sauer, bitter
oder salzig? Ein Mädchen begibt sich auf einen aromatischen Trip der Liebe
und reizt ihre Geschmacksknospen bis zum geschmacklichen Höhepunkt.
Mit allen Sinnesrezeptoren erkundet sie die unterschiedlichsten Formen
und somit Geschmäcker der Liebe. „Die Liebe ist so variabel wie unser
Geschmack.”

 

MUSEUMSWÄRTER von Alexander Gratzer | Österreich | 3 min.

Museumswaerter

And I scream at the top of my lungs
What’s going on in this institution?
Just to get it all out
What’s in my head